Fortbildung

fairnetzen - ein Medienkompetenztraining

Digitale Geräte und Tools sowie deren Einsatz zum Lernen im Unterricht waren und sind immer wichtiger. Dabei darf die bewusste Auseinandersetzung mit den neuen Medien nicht vernachlässigt werden. Den Schüler*innen soll beigebracht werden, sich verantwortungsvoll und selbstreflektiert in der digitalen Welt zu bewegen.

28.09.2022

Mithilfe des kompetenzorientierten Trainings „Fairnetzen“, welches durch den BLLV Schwaben auch heuer wieder angeboten wurde, konnten wieder zahlreiche Lehrer*innen an medienerziehliche Themen praxisorientiert herangeführt werden, indem sie neben einem fachlichem Input auch viel Zeit für das Erproben der Materialien und die Auseinandersetzung mit den einzelnen Bereichen im Workshop bekamen. Nun gilt es diese Themen in den Unterricht einzubinden, damit die Schülerinnen und Schüler erkennen, dass z. B. das Internet kein rechtsfreier Raum ist.